Das „ett“ von „en & ett“

en und ett Blog Bild

Soooo, wer schreit hier ganz laut: ”Ich will die Regeln über die ett-Wörtern lernen!”???

Okayokay, ich glaube auch nicht wirklich, dass hier alle so superduper gierig auf Grammatik sind, aber: Wat mutt, dat mutt!

Falls Ihr auch gerne mehr über die en-Wörter lernen wollt (oder nochmal ins Gedächtnis rufen müsst), dann bitte hier entlang.

Das Coole … … … Wait!! Bin ich uncool, wenn ich das cool finde??

Egal. Jedenfalls werden die ett-Wörter nur in zwei (2) Gruppen aufgeteilt.

Klingt machbar, oder!? Kör vi!

1. ett-Wörter, die auf einen Vokal enden

ett äpple ein Apfel das Wort endet auf -e [Vokal]
äpplet der Apfel Wir nehmen das ett vorne weg
und hängen ein t hinten dran.
äpplen Äpfel + n
äpplena die Äpfel + na

2. ett-Wörter, die auf einen Konsonanten enden

ett hus ein Haus das Wort endet auf -s [Konsonant]
huset das Haus + et
hus Häuser + nix (wie im Singular)
husen die Häuser + en

Übrigens gibt es zwar ein paar Faustregeln, wann-welches-Wort-wie ist, als mit en oder ett, aber es gibt auch soooo viele Ausnahmen, das verwirrt nur. Selbst die Schweden haben da manchmal keinen Plan. Übt fleißig lesen, hören und sprechen – dann kommt der Rest von alleine, versprochen.

Wollt Ihr eigentlich auch wieder eine Übung dazu haben, oder war Euch die letzte zu einfach?

Habt Ihr Fragen zur Grammatik, zu bestimmten Wörter, zu Schweden oder wollt einfach mal Hej! schreiben? Fühlt Euch herzlich Willkommen mir zu schreiben!

Kram, Eure Ann.

cropped-cropped-cropped-cropped-herz311.jpg

Advertisements

2 thoughts on “Das „ett“ von „en & ett“

  1. Zitat: „Selbst die Schweden haben da manchmal keinen Plan.“
    Hihihi, da ist was dran!
    ich erinner mich noch als ich, ziemlich am Anfang, mal einen Schweden fragte, ob es eigentlich eine Regel dafuer gibt wann es „en“ und wann es „ett“ heisst. Er guckte ganz verbluefft und sagte dann ganz trocken:
    „Das hört man doch!“
    😀 Hmm, ok… fuer mich wäre damals auch „en hus“ als durchaus melodisch und wohlklingend durchgegangen 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s