2016!

Hallo Ihr Lieben!!

Jetzt möchte ich Euch auch e n d l i c h im neuen Jahr willkommen heissen! Gott nytt år!! Geht es Euch gut? Seid Ihr gut reingekommen oder etwa ausgerutscht???

Wie habt Ihr Eure Festtage verbracht?

gott nytt år (2)

Ich hoffe doch wirklich mit Freunden und Familie, gemütlich mit Kuscheldecke und noch gemütlicher mit Kakao oder andere Leckereien!?

Ach, ich hatte eine tolle Zeit! Ich habe die schwedische Weihnachtsstimmung wieder vollends geniessen können und hatte das Glück auch wieder neues kennen zu lernen. Das fängt an bei meiner allerersten schwedischen Weihnachtsfeier mit schwedischen Arbeitskollegen (von 5 Uhr abends bis halb 2 Uhr morgens! 😉 ), geht über die Köstlichkeiten, die beim Julbord (Weihnachtsbuffet) aufgetischt werden und endet mit: Wie trinke ich eigentlich richtig Glögg? Also schwedischer Glühwein.

Ich kann das alles noch gar nicht so wiedergeben, wie ich möchte. Aber eine Liste ist schon angefangen, sodass ich Ende diesen Jahres ein „How to feier schwedische Weihnachten!“ rausgeben kann 🙂 Das ist jedenfalls der Plan. Aber das ist dann und was ist jetzt?

Auf Facebook wurde ich heute von Komsi Komsii zur #challengeonnaturephotography eingeladen/ nominiert.

Eine Woche oder sieben Tage (je nach dem 🙂 ) postet man eines seiner Lieblings-Landschaftsbilder und schreibt im besten Falle noch einen kleinen Text dazu. Dann läd man noch jemand anderes ein, mitzumachen. Die Idee ist super und supertoll und ich freu mich mit zumachen!

Wie Ihr habt kein Facebook? Kein Problem! Braucht Ihr nicht! Die Seite von Ann’s Schwedenherz könnt Ihr Euch trotzdem angucken. Dafür müsst Ihr nirgendwo angemeldet sein.

https://www.facebook.com/annsschwedenherz/. Morgen geht’s los.

Kram, Eure Ann.

cropped-cropped-cropped-cropped-herz311.jpg

Advertisements

4 thoughts on “2016!

    1. Hejsan! Letztes Jahr haben wir mit unseren Freunden Knutkalas veranstaltet: Jeder hat einen Gang zubereitet und serviert. Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise und Cocktails. Das war suuuper! Dieses Jahr haben wir uns wieder getroffen, aber diesmal zwei riesengrosse Fleisch/Käse/Früche Platten bei ICA bestellt. Sehr lecker! Wir haben gequatscht und gegessen und um zwölf sind wir raus auf die Strasse. Kaum ein Unterschied zu Deutschland NUR viel viel viel VIEL weniger Rumgekrache. 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s