Es ist genau richtig!

lagom

Nicht zu groß, nicht zu klein, nicht zu kalt oder zu warm, nicht zu viel, nicht zu wenig, nicht zu dick, nicht zu dünn, zu langsam oder zu schnell…. Ihr merkt schon: Genau richtig halt! Und meine lieben Schwedenfreunde, die Schweden haben genau für diesen Zustand des „genau-richtig-seins“ ein eigenes Wort: Lagom!

„Sein Auto ist nicht zu groß, es ist lagom groß!“ Es ist ein positiver Begriff, der vom Schweden wirklich sehr gerne angewendet wird und er passt wundervoll zu der schwedischen Zurückhaltung, der Vorsicht, des Abwartens, der Ruhe, der Konfliktscheue.

Bloss nichts überstürzen, mit lagom Geschwindigkeit das Leben leben und Leben lassen. Es ist halt genau richtig.. oder traut sich der Schwede einfach nicht seine Meiung offen kund zu tun?

Selten kommt es einem Schweden über die Lippen etwas zu langsam, zu dick, zu dünn, zu kalt zu finden. Das ist zu negativ, zu verurteilent, zu aggressiv, einfach zu! Man möchte nicht  auffallen oder sich mit seiner Meinung über andere stellen. Schön in der Mitte bleiben und mit den anderen zusammen im Fluss schwimmen, so fühlt sich der Schwede am wohlsten. Lagom-wohl!

Doch macht sich der Schwede das nicht ein wenig zu einfach? Was meint Ihr? Wie harmoniebedürftig seit Ihr? Mir geht das heute irgendwie auf den Keks…. 😀

Kram, Eure Ann.

Advertisements

4 thoughts on “Es ist genau richtig!

  1. Ich finde das Wort eigentlich sehr schön und finde es schade, dass wir im Deutschen nicht einfach auch so ein Wort haben. Viele neigen dann eher zum „gut“ oder „ok“ oder eben zum kritisieren, anstatt die Dinge einfach mal so gut zu finden, wie sie sind. Aber andersherum habe ich das noch gar nicht gesehen. Danke, dass du deine Perspektive hier mit uns teilst 🙂 !

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s